aktuell

  • Kriminalität am Arbeitsplatz gefährdet Kapital und Liquidität der betroffenen Unternehmen!

Die Vertrauensschadenversicherung ist eine spezielle Versicherungspolice und bietet Unternehmen (fast) aller Branchen und Betriebsgrößen Schutz gegen Schäden, die Mitarbeiter verursachen durch vorsätzliche Handlungen, die nach den gesetzlichen Bestimmungen (§ 823 BGB) über unerlaubte Handlungen zum Schadenersatz verpflichten.

Die Vertrauensschadenversicherung gehört im weitesten Sinne zur Kreditversicherung und wird von einer Vielzahl von Kreditversicherern angeboten. 

WORIN BESTEHT DAS RISIKO?

Kein verantwortungsvoller Geschäftsführer sollte sich der Themen Transparenz, Prävention und Absicherung dieses Risikos entziehen.

Jährlich entstehen in deutschen Unternehmen Schäden in Milliardenhöhe - Tendenz steigend. Dabei sind die Motive vielschichtig und im Vorfeld schwer zu erkennen.

 WER IST IN DEN SCHUTZ EINBEZOGEN?

In den Versicherungsschutz sind alle Ihre Mitarbeiter und Betriebsangehörigen einbezogen, unabhängig davon, ob sie befristet oder unbefristet in Ihrem Unternehmen beschäftigt sind. Dieser Schutz gilt automatisch auch für Personen, die in Ihrem Auftrag nur vorübergehend in Ihren Geschäftsräumen tätig sind. Der Schutz gilt für alle Ihre Filialen und Tochtergesellschaften – weltweit!

WAS IST VERSICHERT?

Wir schützen Ihr Unternehmen bei Vermögensschäden, die Ihnen aufgrund vorsätzlich, unerlaubter Handlungen wie z.B. Diebstahl, Unterschlagung oder Betrug entstehen. Auch unmittelbare Schäden aufgrund von Computersabotage oder Geheimnisverrat sind versichert.

Zusätzlich ersetzen wir Ihnen - größtenteils - die Kosten, die bei der Rechtsverfolgung oder der Ermittlung des Schadens entstehen.

WAS KOSTET DER VERSICHERUNGSSCHUTZ?

Was ist Ihnen der Schutz gegen Untreue und Missbrauch wert? Wir sind uns sicher, dass der Preis für eine umfangreiche Absicherung - im Verhältnis zur individuellen Risikosituation ohne Sicherheitsnetz - nicht zu hoch ist. Überzeugen Sie sich selbst!

WIE ERHALTE ICH EINE ENTSCHÄDIGUNG?

Sie informieren uns über Höhe und Hintergründe des Ihnen entstandenen Schadens. Sie belegen, dass einer Ihrer Mitarbeiter oder eine sonstige Vertrauensperson für diesen Schaden verantwortlich und schadensersatzpflichtig ist. Wir unterrichten Sie umgehend nach Prüfung der Unterlagen über den Umfang unserer Versicherungsleistung.

Siehe auch: www.computermissbrauchversicherung.de 

Sie haben Interesse an einem Angebot - wir kennen die Anbieter, sprechen Sie uns an!

Sie sind Anbieter

Hier können Sie sich sich präsentieren: 

Sprechen Sie uns an. 

Cyber-Versicherung - Anbieter - Stand Juli 2016

Cyber-Kriminalität - Cyberpolicy

Geheime Daten entwendet, Millionenschäden durch infizierte Hard- und Software sowie ein massiver Reputationsverlust – die Folgen des Hackerangriffs auf den Bundestag lassen auch Unternehmen aufhorchen. 

Cyber-Baustein im Rahmen einer bestehenden Haftpflichtversicherung

Cyber- Policy - Cyber-Versicherung:

Wenn das Thema für Ihr Unternehmen interessant ist, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine Email. Gemeinsam finden wir die passende Lösung für diese Risiken für Ihr Unternehmen. 

Wir helfen Ihnen die passende Absicherung für Ihr Unternehmen zu finden. 

Sprechen Sie uns an. 

Cyber Quick-Check für KMU - VDS Richtlinie 3473

Die Richtlinien für Informationssicherheit: 

Sie haben Fragen

Ihr Fachmakler - Spezialmaler seit 1992

HRP Forderungs- und FinanzierungsmanagementForderungs- und Finanzierungsmanagement

    Deutschland - Österreich - Schweiz

    Sie sind interessiert an einem Angebot?

    Testen Sie unser Angebot noch heute!

    Warum ist HRP Ihr richtiger Partner 
    im Bereich Forderungs- und Finanzierungs-management?

    Als Fach- und Spezialmakler stehen wir in ständigem und engem Kontakt 
     zu allen Anbietern von Kautionsversicherungen. 
    Nutzen Sie diesen Vorteil, durch uns 
    die bestmöglichen Konditionen und Bedingungen zu erhalten. 

    Sie haben Fragen

    Rufen Sie uns an: 06023 94776-0
    Gerne rufen wir Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück: CALL BACK

    Kreditversicherung

    • Absicherung politischer u. wirtschaftlicher Risiken
    • weltweit
    • branchenunabhängig

    Factoring

    • Verkauf von Forderungen
    • Wachstum finanzieren
    • 100% Delkredereschutz

    Einkaufs-/Auftragsfinanzierung

    • neue Finanzierungslinien
    • alternativ und bankenunabhängig
    • projektbezogen

    Eigen-/Beteiligungskapital

    • Unternehmensnachfolge
    • Gesellschafterwechsel
    • Unternehmenswachstum

    Bleiben Sie informiert - mit hrp aktuell!

    Aktuell

    Nutzen Sie unsere HRP-Markt- und Produktinformationen

    Newsletter

    Melden Sie sich gleich bei unserem HRP-Newsletter an!

    Glossar

    Fachbegriffe erklärt

    News

    Aktuelle Infos zu Finanzierungs- und Forderungsmanagement

    Erklärvideos

    Weitere Informationen für Sie als Videoclips

    Weitere Angebote

    Exportgarantien des Bundes